Bahnverkehr

Eisenbahninformationen, die Ungarischen Bahnen, Bahnöfe, Online Fahrplan, Nostalgiefahrten und Bahnhistorischer Park, Kleinbahnen in Ungarn, Reise von Behinderten

Die Ungarischen Staatsbahnen AG (MÁV) ist das größte Verkehrsunternehmen von Ungarn. Die Gesellschaft befördert jährlich mehr als 150 Millionen Reisende (Stand 2006) und steht schon seit 160 Jahren im Dienst der Kunden, um sie an ihr gewünschtes Reiseziel - sei es irgendwo im Lande - zu fahren. Mit MÁV können Sie die schönsten Gegenden Ungarns entdecken, zur Küste des "ungarischen Meeres" fahren und im klaren, Wasser des Balatons schwimmen, das Leben in der Puszta in Hortobágy kennen lernen, oder den Nationalen Historischen Gedenkpark besuchen und das legendäre Panoramabild von Árpád Feszty "Einzug der Magyaren" besichtigen. Wählen Sie die gewünschte Destination und mit MÁV erreichen Sie Ihre Ziele bestimmt!

EU-Rentner über 65 Jahre fahren in den ungarischen Inlandsbussen und -zügen in der zweiten Klasse kostenlos.

 

Reise von Behinderten (Rollstuhlfahrer, Hublift an Bahnhöfen, Service, Bestellung, Ermäßigungen, etc.)

mavcsoport.hu/de/mav-start/inlandsreisen/reisen-von-behinderten

Anmeldeformular für Reise von Behinderten

Behindertenverein in Ungarn

Budapest mit Rollstuhl

Reiseplaner für Budapester Transportmittel

BKK Fahrpläne

Eisenbahninformationen:

MÁVDIREKT
Telelefon aus dem Ausland: +36-1-1371 94 49
Telefon in Ungarn: 06-40-49 49 49
www.mav.hu
informacio@mav.hu

Fahrplan Online: www.mav-start.hu

Fahrkartenverkauf: In Verkaufsbüros an den Bahnhöfen
Keleti pu. (Ostbhf.), Déli pu. (Südbhf.) und Nyugati pu. (Westbhf.) und in den Fahrkartenbüros im ganzen Lande. Es gibt keinen Vorverkauf.

Nostalgiereisen und Bahnhistorischer Park:

www.mavnosztalgia.hu

Kleinbahnen in Ungarn:

Auf insgesamt 380 km verkehren Ungarns Schmalspurbahnen in den schönsten Regionen des Landes.
1. Almamellék-Lukafa-Sasrét
2. Budapest-Széchenyi-Berg-Hűvösvölgy
3. Csömödér-Kistolmács
4. Felsőtárkány-Sziklaforrás-Stimeczház
5. Gyöngyös-Lajosháza
6. Gyöngyös-Mátrafüred
7. Kismaros-Király-rét
8. Mesztegnyő-Felsőlak
9. Miskolc-Lillafüred-Garadna
10. Miskolc-Örvénykő
11. Nagybörzsöny-Nagyirtás
12. Nagycenk-Fertőboz
13. Pálháza-Kőkapu-Rostalló
14. Pörböly-Gemenc-Keselyűs-Bárányfok
15. Szenta-Kaszópuszta
16. Szalajka-völgyi lovaspálya-Fátyol vízesés (Rennbahn und Schleier Wasserfall in Szalajka-Tal)

Die meisten Kleinbahnen verkehren ganzjährig, einige nur während der Saison. Weitere Informationen erteilen die TOURINFORM-Büros (www.tourinform.hu) .