Königin der Donau

Budapest wurde weltweit zum Symbol von Ungarn. Die Stadt wird aufgrund ihrer einzigartigen geografischen Lage, der Uferlandschaft, der stets sprudelnden Kulturszene sowie des reichen, natürlichen Wasserschatzes zu Recht auch als die Hauptstadt der Donau bezeichnet. Der Stadtteil Buda mit seinen zahlreichen zum Wandern verführenden Hügeln und der durch das stets pulsierende Großstadtleben florierende Stadtteil Pest bilden eine perfekte, einander ergänzende Kombination, die mittlerweile zu den größten Sehenswürdigkeiten Europas gehört.
mehr lesen
Entdecken Sie die Regionen Ungarns!
Hungary Die Puszta und der Theiß-See Nordungarn Budapest und Umgebung Balaton Pannonien

Aktuell

Renn- und Radsportevents 2017 in Ungarn

Laufen und Radfahren - mit Sport im Blut durch Ungarn: Balaton supermaraton, 32. Telekom Vivicitta Frühlings-Halbmarathon Budapest, 32. WIZZAIR Budapest Halbmarathon, 32. SPAR Budapest Marathon, Tour de Hongie.

Balaton Winter Edition. Der Balaton hat immer Saison.

Im September herrschte noch ausgesprochenes Badewetter am Balaton. Im Oktober wurde nun die Herbst- und Wintersaison am ungarischen Meer eröffnet.

Budapest im Trend - noch mehr Flugverbindungen

Budapest stets weiter im Trend: Noch mehr Flugverbindungen in die Metropole an der Donau in der Wintersaison
Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen