Schlosshotels im Eger-Tokaj Bergland

 

Andrássy-Kurie Hotel Wine & Spa, Tarcal
Die Andrássy-Kurie wurde in der zweiten Hälfte des 18. Jh. im Barockstil errichtet und im 19. Jh. im klassizistischen Stil umgebaut. Das 2008 umgebaute und modernisierte Vier-Sterne-Hotel liegt im Landschaftsschutzgebiet Tokaj-Bodrogköz, das zahlreiche Sportmöglichkeiten - wie Wald- und Wassertouren, Ski, Angeln, Jagd - bietet. Heute verfügt die Kurie über 40 Hotelzimmer und eine Präsidentensuite sowie ein Konferenzsraum für 100 Personen. Wellness- und Weinangebote der Kellerei Andrássy runden das Angebot ab.
H-3915 Tarcal, Fő u. 94.
www.andrassy.hu  


Schlosshotel Graf Degenfeld, Tarcal
Im Herzen von Tokaj-Hegyalja, in malerischer Umgebung befindet sich das im Jahre 2003 restaurierte und eröffnete Vier-Sterne-Schlosshotel Gróf Degenfeld. Das Hotel ist Mitglied der internationalen Kette "Small Luxury Hotels of the World". Die deutsch-ungarische Familie der Grafen Degenfeld hat mit ihren erstklassigen Weinbergen eine bedeutende Rolle in der Geschichte von Tokaj-Hegyalja gespielt, diese Tradition wurde 1994 wiederbelebt. 
H-3915 Tarcal, Terézia kert 9.
www.hotelgrofdegenfeld.hu


Máder Kurie
Das Drei-Sterne Superior Hotel liegt in Mád, in einem der Winzerzentren der Weinregion Tokaj-Hegyalja, die seit 2002 zu den ungarischen UNESCO Welterbestätten zählt. Das Hotel wurde aus dem Gebäude der ursprünglichen Sparkasse von 1872 fertiggestellt. Das Haus im historisierenden Stil - überwiegend Neobarock und Neorenaissance - verfügt über 24 neu eingerichteten Zimmer, ein Restaurant für 50 Personen.
H-3909 Mád, Rákóczi út. 48.
www.madikuria.hu
 

Schlosshotel Pallavicini, Pusztaradvány
Dieses prächtige Schloss im Nationalpark Bükk unweit des berühmten Lipizzanergestütes, wurde 1860 von Miklós Ybl als Jagdschloss erbaut. Zuletzt gehörte das Schloss dem Grafen Alfonz Pallavicini. Als Hotel bietet es heute 80 Gästen Bequemlichkeit und Erholung, ein Freibad, Bücherei und Restaurant.
H-3874 Kossuth Lajos u. 11.
www.pallavicini.hu
 

Schlosshotel Palota, Lillafüred 
Wenige Kilometer nördlich von Miskolc liegt das Barockschloss Lillafüred in einem riesigen Park mit Blick auf den Hámori See. Das Schloss wurde vollständig restauriert, zum Hotel umgebaut und verfügt über 129 komfortable, stilvolle Zimmer, Sport- und Fitnesseinrichtungen, Sauna, Schwimmbad, verschiedene Dienstleistungen, Fax, Internet, Sportanimation. Drei Restaurants bieten eine hervorragende Speisen- und Getränkeauswahl.
H-3517 Miskolc-Lillafüred, Erzsébet sétány 1.

www.hunguesthotels.hu


 

Schlosshotel Szirák
Das ehemalige Roth-Teleki-Degenfeld Schloss ist eins der schönsten Barockschlössern. Seit 1985 funktionierte als 3-Sterne-Hotel, seit 1998 ist es 4-Sterne-Hotel und seit 2002 gehört es der internationalen Erholungskette Forever resorts.
H-3044 Szirák, Petőfi u. 26.
www.kastelyszirak.hu