Einkaufen

Öffnungszeiten der Geschäfte

Lebensmittelläden und Einkaufszentren sind montags bis sonntags von 7 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Größere Kaufhäuser, Einkaufs- und Unterhaltungszentren (Geschäftshäuser wie Árkád, Budagyöngye Einkaufszentrum, Lurdy-Haus, Mammut1 und 2, Skála, Skála Metro, Kaufhäuser im Zentrum, Flórián Geschäftszentrum, Sugár Geschäftszentrum, Pólus Center, TESCO, Duna Plaza Einkaufs- und Unterhaltungszentren, Csepel Plaza, EUROPARK, Westend City Center, Arzenál Kaufhaus), Privatgeschäfte (viele auch Tag und Nacht) und die wichtigsten Passagen und Einkaufsstraßen haben auch sonntags geöffnet. In Touristenkreisen sind auch Flohmärkte beliebt und gut besucht (Ecseri: Bp., XIX. Nagykõrösi út 156. Geöffnet: Mo.-Fr. 8 - 16 Uhr, Sa. 8 - 14 Uhr.)

 

Geschenkartikel

Beliebte Geschenkartikel und typische Souvenirs sind Volkskunstgegenstände (berühmte Stickereien aus Kalocsa und dem Matyóland, bestickte Blusen, Schwarzkeramik aus Nádudvar, Holzschnitzereien, glasiertes Geschirr, "Miska-Krüge", handgewebte Stoffe aus Sárköz, Blaudruck-Textilwaren), Markenporzellan aus Zsolnay und Herend, Bleikristall, die berühmte ungarische Salami (PICK, Herz), Gänseleber, Cognackirschen, Gewürzpaprika (aus Kalocsa, Szeged), Tokajer Wein (aszú, szamorodni), "Pálinka" (Kirsch-, Zwetschgen- und Aprikosenschnaps), Sekt (Törley, Hungária) und Zwack Unicum.

Antiquitäten

Die am "BÁV-Logo" erkennbaren staatlichen und die privaten Antiquitätenläden bieten ein umfangreiches Angebot an antiken Gemälden, Teppichen, Möbeln, Porzellan- und Kunstgegenständen. Kreditkarten werden akzeptiert. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 10 bis 18 Uhr, Sa. von 9 bis 13 Uhr.

 

Design und Shopping in Budapest

Zigarettenkaufen in Ungarn

Liebe Raucher und Raucherinnen unter den Ungarnurlaubern, auch Ihnen soll es während Ihres Ungarnurlaubs an nichts fehlen!

Auf der u.g. Suchseite von Nemzeti Dohánybolt können Sie ermitteln, wo sich an Ihrem Urlaubsort Zigarettenläden befinden. Wir möchten darauf hinweisen, dass Zigaretten nicht an Minderjährige verkauft werden dürfen und dass Rauchen der Gesundheit schadet. nemzetidohany.hu .

Bitte beachten Sie, dass selbst das Betreten dieser Tabakshops von Minderjährigen in Ungarn nicht gestattet ist.

Das Wegwerfen von Zigarettenstummeln wird in Ungarn mit hohen Geldbußen (130,- Euro) bestraft. Ungarn ist nicht allein, auch in anderen EU-Ländern kostet das Wegwerfen der Zigarettenkippen Strafgeld. In Deutschland zahlt man dafür z.B. 25,- €, in Österreich 36,-€ und in Belgien 50,- €. Und beim Entsorgen der Kippe durch das Fenster des fahrenden Autos rechne der Autofahrer mit einer Geldstrafe ab 75,- € !