Malév stellt ihren Flugbetrieb ein

Malév stellt ihren Flugbetrieb ein

Pressemeldung – Ungarische Fluggesellschaft MALÉV
03. Februar 2012, 06.00 Uhr –  Malév stellt ihren Flugbetrieb ein


Basierend auf der Entscheidung des Aufsichtsrates der nationalen ungarischen Fluggesellschaft wird der Flugbetrieb eingestellt, um weitere Verluste zu minimieren. Nach nahezu 66 erfolgreichen Geschäftsjahren werden der Erklärung zufolge ab 03. Februar, 06.00 Uhr, keine Malév-Maschinen  mehr starten.
 
„Leider ist nun der Fall eingetreten, den wir befürchtet hatten und den wir mit allen Mitteln vermeiden wollten. Obwohl es auch in den letzten Tagen wieder Hoffnung gab, den Betrieb fortzusetzen und das Vertrauen unserer Passagiere weiterhin ungebrochen ist, haben unsere Partner infolge der in den letzten Tagen veröffentlichten Informationen ihr Vertrauen verloren und  Vorauszahlungen der von ihnen erbrachten Leistungen verlangt.
Dies hat den Abfluss der Mittel so beschleunigt, dass die Situation für die Fluggesellschaft  inzwischen unhaltbar geworden ist. Es ist auch bekannt, dass der Eigentümer, trotz bester Absichten, nach der Entscheidung der EU nicht in der Lage ist, zusätzliche finanzielle Reserven für den Betrieb zur Verfügung zu stellen. In Anbetracht dessen hat der Vorstand beschlossen, den Betrieb der nationalen Fluggesellschaft Ungarns einzustellen. Wir entschuldigen uns bei allen unseren Passagieren." - teilte CEO Loránt Limburger mit.
 
Das Callcenter informiert die Passagiere der Fluggesellschaft über mögliche Flugverbindungen und   Entschädigungsmöglichkeiten.
 
Die Passagiere sind berechtigt, ihren Flug umzurouten.
 
Gemäß des am 31. Januar 2012 in Kraft getretenen Regierungsbeschlusses erhalten all jene Passagiere Unterstützung, die ihre gültigen Tickets vor dem 03. Februar 2012 gekauft haben und deren Reisedaten am Einstellungstag oder an den drei folgenden Kalendertagen liegen. Außerdem werden die Passagiere unterstützt, die bereits zu ihrem Reiseziel am Einstellungstag oder am Tag vorher unterwegs waren und gültige Rückflugtickets für Malév-Flüge für einen Termin bis spätestens 29. Februar 2012 haben. Sie sind berechtigt, Hilfe von Malév beim Umrouten ihrer Flugtickets auf andere Flüge bzw. andere Transportmöglichkeiten zu erhalten. 
 
Neue Flugverbindungen von/nach Budapest unter www.bud.hu/english/budapest-airport/media/news/malev .