Die Welt zu Gast im Budapester Frühling

11. Januar 2011
 

International hochkarätige Künstler kommen vom 18. März bis 3. April 2011 zum Budapester Frühlingsfestival in Ungarns Hauptstadt

Im März lockt eine der größten Kulturveranstaltungen Europas Künstler aus aller Welt in Ungarns Hauptstadt: das Budapester Frühlingsfestival. Jährlich kommen dazu zirka 200.000 Zuschauer in die Donau-Metropole. 2011 findet das Festival vom 18. März bis 3. April zum 31. Mal statt. Die Veranstaltungsorte – ob Kirche, Filmtheater oder Sportarena – sind über die ganze Stadt verteilt und bilden den abwechslungsreichen Rahmen für 17 Tage Kunstgenuss. Kulturell spannt das Budapester Frühlingsfestival 2011 einen Bogen von Orchester- und Kammerkonzerten bis hin zu Oper, Operette oder Volksmusik. Auch die Bereiche Tanz, Theater sowie Ausstellungen sind vertreten. Highlights sind zum Beispiel ein Auftritt von Thomas Quasthoff mit einem Mozart-Programm am 23. März sowie Tanz- und Filmmusik der 20er und 30er Jahre mit Max Raabe und seinem Palast-Orchester am 26. März. Das Festivalprogramm ist unter www.btf.hu auch in deutscher Sprache veröffentlicht. Karten können dort sowie per E-Mail über karten@fesztivalvaros.hu bestellt werden.

Zahlreiche Hotels kooperieren mit dem Budapester Frühlingsfestival. So hat zum Beispiel das historische Corinthia Grand Hotel Budapest das Paket „Hungary – Cultural Days in Budapest" aufgelegt. Für 605 Euro bietet das Fünf-Sterne-Hotel drei Übernachtungen mit Frühstück für zwei Personen, Nutzung des „Royal Spa" sowie eine Eintrittskarte der mittleren Kategorie für eine Festival-Veranstaltung. Der elegante Wellnessbereich des Hotels wurde 1903 im Art Deco Stil erbaut und ist heute nach umfassender Restaurierung ein Kleinod der europäischen Badekultur mit einem umfassenden Angebot an verschiedenen Anwendungen. Buchungen unter (www.corinthia.com/Budapest/offers-and-packages/).

Pressekontakt:

UNGARISCHES TOURISMUSAMT - Pressekoordination -
c/o C & C Contact & Creation GmbH
Paul-Ehrlich-Straße 27, 60596 Frankfurt
Telefon (069) 963 668 -89, Fax -22, j.scondo@cc-pr.com 
www.ungarn-tourismus.de / www.hungary.com
kostenloses internat. Infotelefon nach Ungarn: 00800 / 36000000